Liebe Tischtennisspieler/innen,

Corona-Infektionszahlen, Hallensperrungen und die Sorgen von Spielerinnen und Spielern lassen leider keinen geregelten Spielbetrieb mehr zu. Aufgrund dieser Umstände hat das Präsidium des BTTV beschlossen, dass der Mannschaftsspielbetrieb ab Freitag, dem 30.10.2020, 0.00 Uhr ausgesetzt wird . Ab diesem Zeitpunkt bis zum 31.12.2020 finden in allen Spielklassen des Bayerischen Tischtennis-Verbands keine Mannschaftskämpfe statt.

Nach Rücksprache mit dem Vorstand des SC Pollanten haben wir auch für unsere Abteilung beschlossen, das Training ab sofort ruhen zu lassen.
Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, bald wieder Tischtennis spielen zu können.

Harald Schwarz
Abteilungsleitung Tischtennis

Copyright © 2020. All Rights Reserved.